Über Kaan Schardt

Kaan Schardt

Herzlich willkommen bei diesem Blog. Mein Name ist Kaan.

Ich bin in Deutschland geboren und lebe jetzt in Amerika. Ich habe diesen Blog 2005 gestartet und bin seit 14 Jahren ein professioneller Kartenaussteller. Ich bin auch Schriftsteller, Blogger und habe ein paar Online-Magazine und Web-Publikationen. Mein Haupteinsatzgebiet ist das "Schenken" und es ist etwas, was ich sehr gerne tue. In meinem Blog geht es darum, "gute" Dinge zu verwirklichen, und es ist auch etwas, was ich immer mit meinen Händen tun kann. Es geht darum, eine gute Beziehung zum Absender aufzubauen, damit Ihre Karte mehr wahrgenommen werden kann, als sie allein sein könnte.

Hier ist meine Karte für einen Mann, der mir diese Karte geschickt hat: Es ist eine einfache, aber kraftvolle Gabe, und ich liebe es, jemandem etwas geben zu können, der es verdient. Diese Karte ist der Grund, warum ich mich entschieden habe, Kartenaussteller zu werden. Es ist ein Geschenk, das ewig weitergehen könnte und das du nicht vergessen wirst.

Mein Ebook, das den Namen "How to use your invitation for better gaming experience" trägt, kann hier für ein paar Dollar gekauft werden.

In diesem Blog werde ich versuchen, Informationen über eine einfache, aber äußerst nützliche Technik zu präsentieren. Es ist möglich, Ihre Karte zu verschenken und keine weitere Mitteilung darüber zu erhalten (außer zu sagen: "Diese Karte wurde Ihnen als Geschenk geschickt"). Ich möchte betonen, dass dies nur eine einfache Technik ist, es funktioniert nicht bei jeder Einladung, und das Beste ist, wenn man seinem eigenen Rat folgt. Die Beschreibung der Karte finden Sie in diesem Artikel. Das Verfahren ist sehr einfach, Sie müssen nur die folgenden Schritte durchführen: 1. Öffnen Sie die Einladung, die Sie erhalten haben, in einem Umschlag (vorzugsweise versiegelt). 2. Stecken Sie die Karte ein. 3. Warten Sie auf die Nachricht. 4. Erhalten Sie Ihre E-Mail. Im Falle des ursprünglichen Absenders wird Ihnen eine Bestätigungsnummer mitgeteilt, im Falle von Spam erhalten Sie eine Nachricht mit einem Link auf die Nachricht. 5. Genießen Sie das Spiel.

Ich wollte das schon immer tun, weil das beste Geschenk eine Überraschung ist und wenn man eine Einladungskarte erhält, fühlt es sich immer wie ein Geschenk an. Ich hoffe, dass dir meine Seite gefällt und wenn du Fragen oder Kommentare zu meinem Blog hast, hinterlasse mir bitte einen Kommentar.

Ich werde bald mehr Beiträge über die anderen Länder, die ich besuche, schreiben und was mich erwartet, und auch viele interessante Orte besuchen, die der deutschen Öffentlichkeit nicht so bekannt sind. Aber bis dahin ist hier einer meiner Lieblingsplätze für deutsches Essen. Es ist ein besonderer Ort für mich.

Das beste deutsche Essen des Monats ist ein ausgezeichnetes deutsches Restaurant in Deutschland. Für den Rest des Monats werde ich einige deutsche Kochtipps für dich haben.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen dieser Beiträge, so wie ich sie gemacht habe. Ich hoffe, dass du die Zeit findest, mit mir, Freunden und Familie auszugehen.

Wir sehen uns im nächsten Blog.

Mein Vater hat mir immer gesagt, dass ich die schönsten Einladungskarten habe. Mein Vater war ein sehr kluger Mann, der an einer Top-Universität in Deutschland studiert hatte.

Heutzutage sind die Einladungskarten immer komplexer und ich habe mich entschieden, meine eigenen zu machen. Ich möchte mich bei dir bedanken, dass du mir die Möglichkeit gegeben hast, diesen Blog zu schreiben. Ich bin so glücklich über all die Komplimente, die du mir gemacht hast, ich hoffe, dass ich professioneller bin, als ich es gewohnt bin. Ich werde weiterhin an meiner Website arbeiten, aber dieser Blog ist nun offiziell mein privater. Wenn du mir in der Zwischenzeit auf Twitter folgen möchtest, beantworte ich gerne alle Fragen, die du über die Karten und mein Leben hast, worüber man sehr spannend schreiben kann.

Ich hoffe dir gefällt der Blog.

Euer Kaan